Monatsarchiv: Dezember 2015

Biedermeiers Brandstifter

Es mehren sich Berichte über angesteckte Asylunterkünfte. Bei allem Verständnis für die notwendige Asylkritik und zumindest pragmatische Bündnisse, darf dies nicht durch einen unkritischen rechten Korpsgeist verharmlost werden. Weiterlesen

Werbeanzeigen
Veröffentlicht unter PEGIDA, Tagesgeschehen | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Sonntagsfrage: Zwischen den Stühlen

Ich habe mir kürzlich selbst die berühmte Sonntagsfrage gestellt. Das mache ich hin und wieder um noch zu schauen, wie anknüpfungsfähig ich im Moment überhaupt noch an das politische Spektrum bin. Ich muss sagen es sah düster aus. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Persönliches, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Über Willkommenskultur

Von Willkommenskultur ist dieser Tage häufiger im Zusammenhang mit Flüchtlingen die Rede, Verwendung fand er aber auch schon zuvor im Zusammenhang mit Einwanderern und Arbeitsmigranten aus südeuropäischen Ländern, der letzten Krisenjahre. Auf der einen Seite ist er ein Kampfbegriff auf der anderen ein rotes Tuch. Wie stehe ich persönlich zur Willkommenskultur? Weiterlesen

Veröffentlicht unter Migration, Politik, Tagesgeschehen | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen