Archiv der Kategorie: Medienkritik

Gedanken zu einer offensiven Gegenöffentlichkeit

Ein paar Gedanken zur Notwendigkeit einer offensiven Gegenöffentlichkeit zur Rückeroberung eines Platzes im gesellschaftlichen Diskurs. Weiterlesen

Advertisements
Veröffentlicht unter Allgemein, Medienkritik | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Ergänzung zu Altena: Quasir News

Ich hab zu Altena noch einen kleinen Nachtrag. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Medienkritik, Tagesgeschehen | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Medienkritik am Beispiel des Märtyrers von Altena

Ein Altena wird der Bürgermeister Andreas Hollstein mit einem Messer angegriffen. In den Medien wächst das Bild eines Märtyrers der Opfer eines politischen Anschlags wurde. Die Schuldigen sucht man in der rechten Opposition und instrumentalisiert den Vorfall, um deren weitere Ausgrenzung im Diskurs zu legitimieren. Was dabei zu Tage tritt ist ein Haufen doppelter Standards und opferverachtender Ignoranz. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medienkritik, Tagesgeschehen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen