Schlagwort-Archive: Dresden

Die Courage der Emilia S. oder Wie man Denunzianten erzieht

Eine Schülerin aus Dresden zeigt einen Mitschüler wegen Nazi-Sprüchen an und erhält dafür einen Preis für Zivilcourage. Handelte sie richtig und war es alternativlos? Und welches Zeichen setzt die Auszeichnung ihres Verhaltens? Weiterlesen

Advertisements
Veröffentlicht unter SPIEGELblick, Tagesgeschehen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Tag des Deutschen Hasses? – Warum es gegenseitig an Diskussionsbereitschaft mangelt

Wegen anstehenden Studienarbeiten, hatte ich mir den gestrigen Festtag gegönnt, um weiter daran arbeiten zu können und mich sowohl aus den Feierlichkeiten als auch der Berichterstattung ausgeklinkt. Als ich mir dann gestern in der Nacht mal anschauen wollte, wie sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kultur, Narzissenpflücker, Nationalbeobachter, Politik, Tagesgeschehen | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Nationalbeobachter: Zunahme Rechter Gewalt und Anschläge in Dresden

Zwei Bombenanschläge in der vergangenen Nacht erschütterten Dresden. Das Motiv ist unklar, aber ein rechtsextremer Tathintergrund ist wahrscheinlich. Gleichsam wurden in den letzten Jahren vermehrt rechte Straftaten registriert. Schreckliche Zustände. Ein Statement. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nationalbeobachter, Terrorismus | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen